Ute Sawatzki

Inhaberin

Mein Name ist Ute Sawatzki. Ich bin Mutter von zwei wundervollen und mittlerweile erwachsenen Töchtern. Seit August 2009 lebe ich meinen Traum vom eigenen Studio -Body in Balance- .

Meine Berufung ist die ganzheitliche „Arbeit“ mit Menschen, von Herz zu Herz.

Yoga hat meine Lebensausrichtung verändert, meinen Weg des ganzheitlichen Yoga, den ich nicht nur unterrichte, sondern auch lebe. Mein Unterricht wird begleitet von Affirmationen (dies sind positive Glaubenssätze – besonders im „mentalen Yin Yoga“) und unterstützenden „Fühl-Anstöße“. Ich biete sowohl Gruppen- als auch Einzelstunden an und behandle ganzheitlich in Thai-Yoga-Energie-Massage und Nadi-Körper-Therapie.

Mein persönlicher Weg liegt in der steten Weiterentwicklung, somit sind Aus- und Fortbildungen für mich so wichtig wie Essen und Trinken.

Besonders stimmig war so der nächste Schritt, die „Interdisziplinäre Psychotherapeutische Coaching Ausbildung“ bei Verena König, hier erhielt ich das „Werkzeug“ Traumasensibel zu coachen. Somit bin ich meiner Vision, Menschen zu helfen, wieder einen großen Schritt weitergekommen.

Seit Anfang Oktober 2021 unterstütze ich Verena König als Assistentin bei der laufenden Ausbildung „Neurosystemische Integration“, hier begleite ich die TeilnehmerInnen inhaltlich-fachlich und co-regulierend während der Livesessions sowie beantworte aufkommende fachliche Fragen.

Unser Körper ist das Spiegelbild unserer Seele. Deshalb wird die Weiterbildung in Körperpsychotherapie das EARTH Training (Embodiment Awakening Releasing Therapy), der nächste „Baustein“ auf meinem Weg sein, so dass ich mit meiner weiterentwickelten Thai-Yoga-Energie-Massage integriert Traumasensible Behandlungen/Coachings anbieten werde.

 

Meine Aus- und Fortbildungen und persönliche Weiterentwicklung

 

  • 1996 bis 2007 Fitnesstrainer DSSV mit Diplom sowie diverse Aus- und Fortbildungen im Bereich Fitness & Gesundheit
  • 2008 bis 2011 Power Yoga Lehrer Ausbildung mit Diplom
  • 2011 Lizensierter Fachübungsleiter im Reha-Sport
  • 2013 Ausbildung Meditationslehrerin
  • 2013 Ausbildung   „Yin Yoga“ bei Stefanie Arend
  • 2014 Ausbildung „Yoga auf dem Stuhl“ bei Edel Rohnfeld
  • 2015 / 2017  „300+ Yogalehrer-Ausbildung“ 
  • 2017 Diplom „Vinyasa Yoga – Lehrer AYA 500 h“
  • 2016 Ausbildung bei Vilas Turske Pranayama
  • 2017 Ausbildung in „Nadi-Muskel-Therapie“ bei Remo Rittiner
  • 2018 Ausbildung in „Thai-Yoga“ „Bodyworker“ bei Tobias Frank
  • 2019  „Thai-Yoga“Seitenlage und dynamische Techniken
  • 2020 „Interdisziplinäre psychotherapeutische Coaching Ausbildung – Kreative Transformation“ bei Verena König
  • 2021 „Achtsame Berührung – Trauma und Heilung – Regulation für gesunde Beziehungen“ bei Holistic Bodywork
  • Seit Oktober 2021 Assistentin bei Verena König als fachliche Beraterin bei der laufenden Ausbildung „Neurosystemische Integration“
  • 2022 Weiterbildung in Körperpsychotherapie EARTH Training (Embodiment Awakening Releasing Therapy) bei Verena König

Ich höre Dir zu und sehe Dich, voller Empathie und tiefer Wertschätzung. Ob im Yoga, in meinen Behandlungen oder im Coaching – der Moment zählt, Du zählst. Der wichtigste Mensch ist der, der mir gerade gegenüber ist.