Nadi-Muskel-Therapie

NMT – Heilmethode nach Remo Rittiner

Die NMT™ NADI·MUSKELTHERAPIE ist eine sehr effektive und nachhaltige Behandlungsform, die aufgrund jahrelanger empirischer (erfahrungsgemäße) Erkenntnisse aus verschiedenen Therapieformen entwickelt wurde. Sie integriert unterschiedliche Techniken aus der Myoreflex, Faszienmassage, Triggerpunktebehandlung, weitere Manualtechniken (Passivdehnungen aus dem Thai-Yoga), Mobilisationen und ergänzende Übungen aus der AYUR·YOGATHERAPIE. Zusätzlich holen gezielte Entspannungs- und Reflexionsrituale unbewusst gespeicherte Gefühle, Erinnerungen und Gedankenmuster zurück ins Bewusstsein. Dies trägt zur Lösung von Blockaden bei und schafft so Raum für Transformation Richtung Gesundheit – auf physischer und psychischer Ebene.

Schmerzen, Verspannungen und Blockaden lösen

Diese sehr tiefgehende Therapieform setzt auf der körperlichen, der mentalen und der energetischen Ebene an. Je nach Thema werden alle drei Ebenen miteinbezogen und aufeinander abgestimmt. Zuerst sanfter, dann etwas intensiverer Finger- bzw. Daumendruck kann während der Behandlung nicht nur körperlich ein etwas schmerzhaftes Gefühl hervorrufen, sondern auch starke Emotionen wie Trauer, Wut oder Angst zum Vorschein bringen. Je nach Thema werden bestimmte Muskelpunkte stimuliert/getriggert, um so die Informationen über die Muskulatur ins zentrale Nervensystem, das Gehirn, zu leiten. Dies ermöglicht die bewusste Wahrnehmung, wie viel Spannung im System bereits aufgebaut wurde. Gefühle können angenommen und losgelassen werden wodurch wiederum die inneren und äußeren Lebensenergien freier fließen. Viele Menschen fühlen sich bereits nach einer Sitzung entspannt, berührt, wohlig und richtig gut.

Anwendungsgebiete

• akute oder chronische Schmerzzuständen des Bewegungsapparats / der Muskulatur

• strukturelle Probleme ( ISG-Problematik usw.)

• chronische Schmerzzuständen wie (Rückenbeschwerden, Nackenverspannungen, Kopfschmerzen, Migräne)

Meine eigene Erfahrung

Während meiner Fortbildung, habe ich selbst am eigenen Körper und bei der Behandlung der anderen Teilnehmer erlernen und erfahren können, wie NMT wirkt. NMT setzt dort mit der Therapie an, wo viele andere Behandlungen aufhören, der psychischen Ebene. Ich bin vollkommen überzeugt, dass wir unsere Gesundheit selbst in die Hand nehmen und unterstützend mit der NMT Behandlung unser Wohlbefinden steigern können.

Durchführung der Behandlung

Die NMT Behandlung wird in Einzelstunden durchgeführt. Vorab werde ich ein Anamnesegespräch durchführen um zu erfahren, welche Themen (Beschwerden) vorliegen. Ich nehme mir Zeit um ZUZUHÖREN. Anschließend wird eine Behandlung, die sich zusammensetzt aus: Triggerpunktbehandlung, Faszienmassage, Akkupressur und Myoreflexähnlicher Behandlung* sowie Meditationen. Danach stelle ich individuell Übungen aus der Yogatherapie zusammen, die wir gemeinsam durchführen. Die erlernten Übungen werden zu Hause weitergeführt. Während der nächsten Stunden wird immer wieder überprüft, ob die Übungen verändert und angepasst werden müssen.

Ausführlichen Erstgespräch mit Anamnese, Behandlung und Übungsplan 80 Minuten: 85,- Euro

Jede weitere Einzelstunde 55 Minuten: 60,- Euro. (Behandlung und eventuell Yogatherapieübungen)

3 Einzelstunden (Paket) à 55 Minuten: 150,- Euro.

*Myoreflex ist eine alternativmedizinische Behandlung gegen Funktionsstörungen des Bewegungsapparats bei der bestimmte Druckpunkte massiert werden, um Verspannungen zu lösen. Sie soll gegen unterschiedliche belastungsbedingte Muskel- und Gelenkschmerzen helfen, z.B. Schulter-Arm-Syndrom, Rückenbeschwerden, funktionelle Knieprobleme und ähnliches.